Tél. France 05 49 52 45 39

Muscat

1 Tag

Muscat ist eine der ältesten Städte im Nahen Osten. Der Hafen zeigt seit Jahrtausenden seine weißen Gebäude zwischen Meer und Bergen. Das Leben hier hat Charme.

  • Umgebung :

    Stadt, Meer

  • Aktivitäten :

    Kultur

  • Wandern :

    Niveau 1trekking

Im Programm inbegriffen :

Repas
voiture 4x4
Guide chauffeur

Besichtigung der Großen Moschee von Sultan Qaboos : ein imposantes Bauwerk mit islamischer Architektur und atemberaub enden Verzierungen im Hauptgebetssaal.

Königliches Opernhaus : Das erste Opernhaus auf der arabischen Halbinsel. Das prächtige Königliche Opernhaus wurde so entworfen, dass es die zeitgenössische omanische Architektur widerspiegelt. Es ist ein sehr komplexes Gebäude, sowohl in architektonischer als auch in akustischer Hinsicht. Das 2011 eröffnete und unter dem Befehl des musikliebenden Sultans Qaboos errichtete Königliche Opernhaus in Muscat ist eine Mischung aus Tradition und Moderne.

Sultan-Qaboos-Palast : Außenbesichtigung mit seinen farbenfrohen Gärten und seiner besonderen Architektur ist beeindruckend.

Muttrah Souk : der malerische Souk von Muttrah liegt am Meer und entfaltet sein Labyrinth aus engen Gassen im Herzen der Altstadt. Seit mehr als zwei Jahrhunderten bestimmt er den Alltag der Omanis. Die bunten Stände sind voll von Kunsthandwerk, Gewürzen, Räucherstäbchen und nicht zu vergessen Halwa, eine köstliche lokale Süßigkeit, die die Omanis lieben.

Bait Al Zubair Museum in der Altstadt von Muscat gefeiert. Das Museum ist ein Muss für alle, die mehr über das Erbe des Sultanats erfahren möchten. Es zeigt reiche Sammlungen über das Alltagsleben im Oman des 19. Jahrhunderts, Schmuck und Frauentrachten, Waffen und Männertrachten